„Man bekommt es in Spanien nicht, es ist im Grunde wie Crack“, Ryan Reynolds über seine verzweifelten Versuche an Melatonin zu kommen / Melatonin in Deutschland rezeptfrei kaufen

Diese Anekdote hört sich tatsächlich an, wie eine dieser Promi-Drogen-Beschaffungs-Rausch-Geschichten: Der Schauspieler Ryan Reynolds habe aufgrund von schwierigen Dreharbeiten unter starken Schlafproblemen gelitten. Das Problem: In Spanien, wo die Dreharbeiten zum Film „Buried“ stattfanden, sind Schlafmittel nicht rezeptfrei zu bekommen. Der Akteur gestand, dass er daher Melatonintabletten nach Spanien schmuggeln wollte. “In Spanien kann man keine rezeptfreien Schlafmittel bekommen. Melatonin ist ein pflanzliches Mittel, das ich gerne nehme, weil es nicht wirklich gesundheitsschädigend ist. Man bekommt es in Spanien nicht, es ist im Grunde wie Crack”, erklärt Reynolds. Deshalb habe er seine Familie beauftragt, es ihm aus den USA zu schicken – dort gibt es Melatonin in jedem Super-Markt zu kaufen. Jedoch war keiner der immerhin sechs!!! Schmuggel-Versuche erfolgreich, weil die spanischen Behörden die Tabletten beschlagnahmt hätten.

Bemitleidenswerter Reynolds, wirklich. Hätten die lieber mal in Deutschland gedreht. Gilt Hollywood-Filmemachen – ‚made in Germany’ – doch nicht erst seit den Dreharbeiten von Inglourious Basterds als tres chic. Und noch viel verlockender: Hier gibt es natürliches Melatonin rezeptfrei in Apotheken zu kaufen. Dabei handelt es sich um nacht-milchkristalle, natürliches Melatonin aus Milch gewonnen. Durch ein besonderes Herstellungsverfahren ist die Milch reich an Melatonin. Eine Stunde vor dem Schlafengehen in Milch oder Jogurt einrühren. Das soll helfen die Schlafqualität zu verbessern und am nächsten morgen fit aufzustehen.

Lesen Sie dazu auch in diesem Blog:

Dieser Beitrag wurde unter Neues über Melatonin abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar